Marked For Life: Choosing Hope and Discovering Purpose After Earth-Shattering Tragedy

By Crystal Woodman Miller and Ashley Wiersma

 

 

Crystal Woodman Miller is a young woman whose life was forever changed by the tragic events at Columbine High School in 1999—seven eternal minutes that served as the ultimate wake-up call. And in the aftermath of tragedy, Crystal found herself at a crossroad of fear and faith. 

 

Marked for Life is the remarkable story of Crystal’s journey from suffering to healing—a journey that challenged her to choose hope and faith over bitterness and despair. She shares her extraordinary testimony worldwide to comfort and inspire thousands with a message of hope. Her desire is for us all to discover that we can be marked for life by a redeeming God who brings hope out of the rubble of earth-shattering loss.

 

Available at www.navpress.com or www.amazon.com

Wie 7 Minuten ein ganzes Leben verändern können, hat Crystal Woodman Miller am eigenen Leib erfahren. Es geschah am 20. April 1999: Zusammengekauert unter einem Tisch in der Schulbibliothek der Columbine Highschool, bangte sie um ihr Leben. Nur wenige Meter entfernt standen die beiden jugendlichen Amokläufer. Doch wie durch ein Wunder überlebte sie. Dieses einschneidende Erlebnis änderte ihre Weltsicht radikal. War ihr Leben vorher von Partys und dem Grad der Beliebtheit geprägt, so begann sie nun damit, ihre Prioritäten neu zu ordnen. Sie erkannte, worum es im Leben wirklich geht und wie ihre dramatische Erfahrung von Littleton dazu dienen kann, anderen Menschen Hoffnung zu bringen. Ein aufrüttelndes Buch, dass dazu herausfordernd, die eigenen Prioritäten zu überdenken.

 

 

Available at www.amazon.de

© 2019 Crystal Woodman Miller  crystalwoodmanmiller@gmail.com